Wintersporttag 2020

Seit langer Zeit haben wir an unserer Schule wieder einen Wintersporttag durchgeführt. Alle Dritt- und Viertklässler hatten riesen Spaß, ob auf dem Eis, beim Skifahren, beim Rodeln oder bei einer spannenden Führung im Haus der Natur auf dem Feldberg. Ein großes Dankeschön geht an unseren Förderverein, der die Kosten für den Bus auf den Feldberg und auch für die Öfis zur Eisbahn großzügig anteilig übernommen hat! Ein weiteres Danke geht an alle LehrerInnen und Eltern, die begleitet haben oder auch für einen reibungsfreien Morgen in der Schule für die Erst- und Zweitklässler gesorgt haben.
Es war ein toller Tag für alle Beteiligten.

Liebe Eltern,

 

ein ereignisreiches Jahr geht zu Ende! Gerne möchten wir uns bei Ihnen für Ihre großartige Unterstützung und die tolle Zusammenarbeit bedanken.

Im täglichen Miteinander standen uns wieder einmal zahlreiche Helfer und Helferinnen zur Seite. Sie alle machen unser Schulleben schöner, sicherer, spannender, abwechslungsreicher und lebendiger.

Ein herzliches Dankeschön allen:

 

Verkehrshelferinnen morgens an der Ampel.
Leiterinnen der Schülerbücherei.
Neu gewählten Vorstandsmitgliedern des Fördervereins.
Aufsichtspersonen im Mittagsband und dem ganzen SAK-Team.
Streitschlichtern und unserer Schulsozialarbeiterin.
Elternvertretern und Elternvertreterinnen aller Klassen.
Helfern und Helferinnen am Weihnachtsmarkt und an der Schulweihnachtsfeier.
Begleiterinnen und Begleitern bei Ausflügen und Unterrichtsgängen.
Helfern und Helferinnen bei den Experimenten.
Kursleitern und Kursleiterinnen unserer Ganztagesangebote.
Frühstücksteam unserer Z´Nüne Projektes.
für das liebevollen Binden der Adventskränze.

Und allen, die der Grundschule Tumringen im Kleinen und Großen Gutes tun und so zum gemeinsamen Gelingen beitragen.

 

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie von Herzen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start in ein gesundes, glückliches Jahr 2020!

 

Ihr Kollegium der Grundschule Tumringen

Schulweihnachtsfeier 2019

Große Feier

Am Freitag, den 13.12.2019 fand unsere Schulweihnachtsfeier statt, in deren Rahmen auch unsere Schulleiterin offiziell ins Amt gehoben wurde. Nach dem Teil der Amtseinhebung mit Reden verschiedener Gäste und einem Medley des Kollegiums begann der weihnachtliche Teil der Feier mit vielen Programmpunkten der Schüler und Schülerinnen: ein Tanz der Tanz AG, Weihnachtslieder der Klassen 1 und der Klasse 2, ein bewegter Adventskalender der Klasse 3a, ein besinnliches Adventsgedicht der Klasse 3b, einem Kurzfilm der Klasse 4a und dem Cup-Song, präsentiert von der Klasse 4b. 

Gemütlicher Adventstrubel

Im Anschluss an die Feier in der Halle, gab es noch einen gemütlichen Adventstrubel auf dem Schulhof und in der Mensa. Die Eltern der Schulklassen sorgten hierbei für das leibliche Wohl, so gab es Pizza, Waffeln, Suppe und Wienerle und natürlich auch Glühwein, Kinderpunsch und Kaltgetränke.
Das Highlight für die Kinder waren sicherlich die Feuerschalen auf dem Schulhof. Dort kontten sie sich Marshmellows rösten.
Vielen Dank allen Beteiligten für dieses schöne, besinnliche und überaus gelunge Fest!

Experimentiertage - Phaenovum

Warum sind Sonnenstrahlen gerade und nicht gebogen? Warum sinke manche Dinge und andere nicht? Wieso ist das Salz verschwunden, wenn ich es in Wasser gebe?

Diese und viele weitere Fragen wurden in der vergangen Woche von den Schülerinnen und Schülern während der Phaenovumtage hinterfragt. Durch Versuche wurde die Theorie unterstützt und so den Kindern ein guter Zugang geschaffen. Die Klassenstufe 1 setzte sich mit dem Themenfeld „Schimmen und Sinken“ und „Lösen von Feststoffen“ auseinander. „Kraft und Hebel“ sowie  „Luft“ waren die Themenbereiche in Klasse 2. Die Drittklässler tauchten in die Welt des „Magnetismus“ ein und mussten „Stärke nachweisen“. Im letzten Grundschuljahr setzten sich die vierten Klassen mit den Themen „Optik“ und „Elektrizität“ auseiander.

Das Team der GS Tumringen wünscht allen Kindern und ihren Familien schöne und erholsame Sommerferien!

Tag des Schulgartens

Schachmeister 2018

In der Schach-AG unter Leitung von Herrn Balg, Schachclub Brombach, wurden die diesjährigen Schachmeister ermittelt.

Wir gratulieren herzlich den bestplatzierten Schülern:

- 1.Sieger: Zion Kwon, Kl.4b
- 2.Sieger: Kenan Busch, Kl. 2b
- 3.Sieger: Fernando Menendez Ruede, Kl. 2b

Besten Dank an Herrn Balg für die professionelle Leitung des Kurses!

Tag des Schulgartens

Wie jedes Jahr fand an unserer Schule der Tag des Schulgartens statt. Unter der Organisation von Monique Arndt ist der Schulgarten seit Jahren eine wahre Institution an unsere Schule. Mit viel Liebe und vielen helfenden kleinen grünen Daumen der Garten AG hegt und pflegt sie den Garten und lässt ihn jedes Jahr in saftigen Grün erstrahlen. 
Am Tag des Schulgartens können dann auch alle anderen Teilnehmer der Schule daran teilhaben: Ob Schulgarten-Ralley oder der Verkauf der im Garten erzeugten Produkte. Es war wie jedes Jahr ein super Erfolg!

Kinder schaffen Lebensräume

Baumpflanzaktion in Kooperation mit dem TRUZ

Zusmamen mit dem Truz hat die Klasse 2a mehrere Bäume gepflanzt. Die Wiese und die Bäume hierfür hat freundicherweise Herr Baumgartner aus Lörrach zur Verfügung gestellt. Ein tolles Engagement! Zuvor gab es für die Kinder eine kurze Einheit über die Bedeutung der Streuobstwiese.

Besuch aus Frankreich...

Erkundung der Burg Rötteln

Gemeinsam mit einer 2. Klasse unserer Partnerschule aus dem französischem Brunstatt erkundete die 2b der GS Tumringen die Burg Rötteln. Anschließend verbrachten die Austauschschüler den Nachmittag in ihren deutschen  Gastfamilien, bevor es wieder nch Frankreich zurück ging. Wie immer eine tolle Erfahrung!

Basketball-Grundschulliga

 

Der CVJM Lörrach kooperiert in diesem Schuljahr mit der Grundschule Tumringen und 4 weiteren Lörracher Grundschulen. An der GS Tumringen wird eine Sportstunde pro Woche in Klasse 4a vom CVJM-Trainer Andreas Müller geleitet, um den Schülerinnen und Schülern die Regeln, die Technik und Praxis des Basketballspiels näher zu bringen.

Das erste Vorrunden-Turnier der Lörracher Basketball-Grundschulliga am Freitag, 3. Februar 2018, in der Neumatthalle war ein voller Erfolg für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Nicht nur die Mannschaften waren begeistert bei der Sache, auch die Zuschauer erlebten einen äußerst spannenden Vormittag.
Nachdem der Schirmherr, Herr Oberbürgermeister Lutz, die Veranstaltung eröffnet hatte, kämpften die Schulteams um die Punkte. Dabei ging es motiviert und fair zur Sache. Die Ziele des Projekts, Freude am Basketballspiel zu wecken und den Teamgeist der Klassen zu stärken, gehen bisher voll auf!

Insgesamt gibt es 4 Vorrundenspieltage und im Endturnier wird um die Plätze 1 bis 3 gekämpft. Die Grundschule Tumringen freut sich über den zweiten Platz am ersten Vorrundentag und drückt die Daumen für die nächsten Turniere ihrer Mannschaft!Für

 

Für mehr Bilder hier klicken

 

 

 

Trainieren wie die Profis...

Die Kinder der Fußball-AG hatten Besuch des DFB-Mobils. Ein Trainer des Deutschen Fußballbundes kam zu einer Doppelstunde Fußballtraining und die Kinder hatten einen riesen Spaß! Vielen Dank DFB!

Herzlichen Glückwunsch an das Schachteam!

Das Team des Schachkurses der Grundschule Tumringen nahm teil am Schulschachwettbewerb in Rheinfelden am 26. Januar 2018 und war erfolgreich. Die Tumringer Schüler der Klassen 2 bis 4 errangen den beachtlichen 3. Platz in der Teamwertung!

Jeden Montagnachmittag trifft sich der Schachkurs unter Leitung von Herrn Balg zum Schachspiel in der Schule.

Rauchende Köpfe...!

Unsere Schach AG!

Die Klasse 2b zu Besuch bei Vitra

Am 14.11. war die Klasse 2b mit ihrer Klassenlehrerin Frau Probst im Vitra Museum in Weil. Neben spannenden Designobjekten konnten sie in einem Workshop auch ihre eigenen Fähigkeiten als Designer entdecken.

Dies-Und-Das-Flohmarkt

Am Samstag, 11.11.2017 von 13:00 bis 16:00 Uhr findet in der   
Grundschule Tumringen ein 

 Flohmarkt statt.
 Hausrat, Bücher, Spiele, Kleidung...alles was das Herz begehrt.
 Kaffee, Kuchen und Waffeln bilden das kulinarische Programm.
 
 Sie wollen selbst verkaufen:
 Dann melden Sie sich an! Entweder per Anruf in der Schule oder an    

 die   016057206354.
 Die Tischmiete für einen Tisch beträgt 10€, für 2 Tische 15€!

   Der Förderverein der GS Tumringen freut sich auf Sie!

 

 
 
Fußballturnier der Grundschulen
Regierungsbezirk Freiburg
 
Am Donnerstag, 1. Juni 2017, fand in Kirchzarten das Grundschulfußballturnier des Regierungsbezirks Freiburg statt.
Die Mannschaft der Grundschule Tumringen konnte die Topform aus dem letzten Turnier nicht ganz erreichen und belegte den 4. Platz.
 
 
 

 

Projekttage 2017

 

Am 22. und 23. Mai waren wie immer bei unseren Projekttagen jede Menge spannender Projekte zur Auswahl angeboten:

 

Auf den Spuren der Schnecke (Besuch im TRUZ), Besuch auf dem Seebodenhof in Efringen, HIP HOP (Tanz), Zauberwort (Projekt in der Stadtbibliothek), Waveboard, Step Motion (Wir stellen einen Trickfilm her), Biene+Wachs (mit Besuch des Waldlehrpfads in Kandern), Basketball, Tennis, Kochen mit dem Thermomix, Pizza backen, Mosaik mit Fliesen und Glassteinen, Kunstgebilde, Besuch auf dem Dinkelberghof in Schopfheim, Besuch im Dorfstübli in Ötlingen (Museum).

 

Am Mittwoch wurden die Projekte allen Schülerinnen und Schülern live oder per Fotos in der Sporthalle präsentiert. Die HIP HOP – Gruppe erhielt für ihren grandiosen Auftritt großen Applaus, ebenso die Filmemacher „Step Motion“ für ihre spannenden Kurzfilme mit Knetfiguren.

Allen Eltern, die durch Projekte, Unterstützung und Fahrdienste zum Gelingen der Projekttage beigetragen haben und allen Lehrerinnen und Lehrern ein herzliches Dankeschön für die tollen Ideen und das Engagement!!

 

 

 

 

Schulchor „on stage“

 

Das Konzert "ROCK und POP" am Samstag, 20. Mai 2017 um 20 Uhr in der neuen Mehrzweckhalle Tumringen war ein voller Erfolg. Rund 400 Zuschauer/innen kamen in den Genuss einer stimmigen Koproduktion des Gesangvereins Tumringen mit dem Musikverein Brombach und dem Schulchor der Grundschule Tumringen.

Die Kinder der Klassen 1 bis 4 begeisterten mit 3 flotten Songs und überraschenden Auftritten.

 

Der Schulchor zählt zu den Angeboten der Ganztagsschule der Grundschule Tumringen in Kooperation mit dem Gesangverein Tumringen und wird von Stefanie Weiß geleitet. Der Chor probt einmal pro Woche eine Stunde.

 

 

Artikel aus dem Südkurier vom 22.02.2017

 

Schulfest

Am Samstag, den 16.07.2016 feierte unsere Grundschule das Sommerfest
Dieser Artikel erschien am Donnerstag, den 28.07.2016 in der Zeitung "Die Oberbadische":